Ausbildung zum/zur Altenpfleger/in

Ausbildungsdauer:

Die Altenpflegeausbildung dauert grundsätzlich drei Jahre (in Teilzeitform bis zu fünf Jahre). Das gilt für Erstauszubildende ebenso wie für Umschülerinnen und Umschüler. Liegen bestimmte berufliche Vorkenntnisse vor, kann die Ausbildungsdauer verkürzt werden. Die Probezeit dauert sechs Monate.

 

Ausbildungsstruktur:

Die Ausbildung gliedert sich in theoretischen und praktischen Unterricht (2.100 Stunden) sowie einen praktischen Ausbildungsteil (2.500 Stunden). Beide Bereiche werden aufeinander abgestimmt. Die Gesamtverantwortung für die Ausbildung trägt die Altenpflegeschule. Die Verantwortung für die praktische Ausbildung übernehmen wir als Einrichtung, weil wir Kooperationsverträge mit den Altenpflegeschulen geschlossen haben.

 

Haben Sie Lust auf ein Schnupperpraktikum ? Dann melden Sie sich einfach, wir freuen uns Sie kennenzulernen